Netzwerkarbeit und Kooperationen
im Bereich der Präventions- und Integrationsarbeit

Gute Netzwerk- und Kooperationsarbeit ist für eine erfolgreiche, kontinuierliche Kinder- und Jugendarbeit sehr wichtig. Aus diesem Grund ist das Kinder- und Jugendreferat in verschiedenen regionalen Netzwerken tätig:  Kommunale Kriminalprävention Rottweil (KKP), Bereich Jugendliche/Suchtprävention, Lenkungskreis Jugendkunstschule „Kreisel“ Kreis Rottweil, Kreisarbeitsgemeinschaft (KAG) offene Jugendarbeit Kreis Rottweil, Arbeitskreis Omsdorfer Hang, Aktionskreis Hegneberg. Das Kinder- und Jugendreferat organisiert, koordiniert und führt verschiedene Projekte zur Integration und Prävention im Bildungs- und  Freizeitbereich durch, mit dem Ziel, entscheidende Schwerpunkte in der Integrations- und vor allem in der Präventionsarbeit zu setzen. Außerdem sind wir Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten in Baden-Württemberg“ ( abgekürzt: AGJF)

Infos aus der Jugendarbeit vom Kollegen Konrad Flegr, Kreisjugendreferat: regional, bundes- und europaweit:

Newsletter für die Jugendarbeit im Landkreis Rottweil: Newsletter März 2020

Newsletter für die Jugendarbeit im Landkreis mit Schwerpunkt „Corona“: Newsletter April 2020

Newsletter für die Jugendarbeit im Landkreis: Newsletter Mai 2020

Newsletter für die Jugendarbeit im Landkreis: Newsletter Juni 2020

Newsletter für die Jugendarbeit im LandkreisNewsletter Juli 2020